Acai Beere als Wunderwaffe

Die Acai Beere ist eine Frucht der Kohlpalme, welche eine südamerikanische Palmenart ist. Bereits seit Jahrhunderten werden die Früchte der Kohlpalme vor allem in Brasilien als Lebensmittel genutzt. Die Beeren werden noch heute von vielen Medizinmännern für die Gesunderhaltung des Menschen eingesetzt. Bei der Acai Beere handelt es sich um eine kugelförmige Steinfrucht, die einen Durchmesser von ein bis zwei Zentimetern aufweist. Die lilafarbene Frucht hat große Ähnlichkeit mit einer Traube.

Der aus dem brasilianischen Regenwald stammenden Frucht werden viele Eigenschaften nachgesagt. Unter anderem soll die Acai Beere beim Abnehmen wahre Wunder vollbringen. So werden beispielsweise aus den Früchten Pillen hergestellt, die das Abnehmen unterstützen sollen. Mit dieser Acai Diät sollen die freien Radikalen abgewehrt werden. Ebenfalls wird der Acaibeeren Saft angeboten, der mit den Früchten und mit Wasser vermischt wird.

Mit Hilfe der Acai Diät sollen der Stoffwechsel angekurbelt und gleichfalls das Immunsystem gestärkt werden. Allerdings gehen die Meinungen der Experten hinsichtlich der Acai Diät weit auseinander. Die Acai Beeren sollten nicht als Wundermittel zum Abnehmen angesehen werden, sondern mehr als Unterstützung für eine Diät. Der Acaibeeren Saft soll bereits heute schon in einigen Cafés als Getränk mit angeboten werden.

Auch in der Kosmetikindustrie werden die Acai Beeren in Cremes und Lotionen verwendet. Das aus der Frucht gewonnene Öl enthält Polyphenolen und Anthocyaninen und wirkt entzündungshemmend und feuchtigkeitsspendend. Mit den Pflegeprodukten, die aus den Acai Beeren hergestellt werden, sollen sogar Hautschädigungen repariert und die Faltenbildung verhindert werden.

Die Beeren werden heute vielseitig eingesetzt, ob als Pflegeprodukte für die Haut, als Acai Diät zum Abnehmen oder auch als Acaibeeren Saft.

Comments

  1. Günter Ofner says:

    Dem kann ich nur beipflichten. Ich benutze Acai Pflegeprodukte schon seit längerem und bin super zufrieden damit. Also nicht nur für die Frauen eine neue Herausforderung. Auch für uns Männer endlich wieder was Neues.
    Einfach ausprobieren, dann kann man sich selber ein Bild davon machen.

Wie ist Deine Meinung?

*