Beziehung und Gesundheit

Zu einem gesunden und erfüllten Leben gehört für die meisten Menschen eine Paarbeziehung. Was ist bei der Partnerschaft wichtig?

Zwei Welten treffen aufeinander

Wenn sich zwei erwachsene Menschen ineinander verlieben, treffen unterschiedliche Bedürfnisse und Werte aufeinander. Jeder Partner hat unterschiedliche Bedürfnisse nach Nähe und nach Unterstützung, nach Spaß, Wellness- und Freizeitaktivitäten und auch unterschiedliche Hobbies und Freundeskreise.

Beziehungsprobleme

Damit es auch nach dem Abflauen der Verliebtheitshormone (z.B. Endorphine) trotz dieser Unterschiede noch klappt, und aus dem Verliebtsein Liebe entsteht, sollten Beziehungsprobleme von Anfang an konstruktiv angegangen werden. Was verbindet uns und was unterscheidet uns? Wie sähe ich die Welt in den Augen meines Partners? Die bessere Kenntnis des Partners und seiner Ansichten hilft auch bei schwerwiegenden Beziehungsproblemen dabei, die Beziehung zu retten und eine unnötige Trennung zu vermeiden.

Beziehungstest

Simple Beziehungstests im Internet können, trotz häufiger Oberflächlichkeit, dabei helfen, die unterschiedlichen Ansprüche an die Partnerschaft spielerisch zu entdecken. Oft erstaunt die Antwort auf eine Frage den anderen Partner und auch bei langjährigen Beziehungen kommt das eine oder andere bezaubernde und überraschende Detail ans Tageslicht.

Fernbeziehung

Nicht immer findet sich ein Job in der selben Stadt, oder man lernt sich über eine Partnersuche-Webseite kennen. Dann gilt es, das beste aus einer Fernbeziehung zu machen. Eine Fernbeziehung hat so ihre Vorteile: Lange Telefonate beim Schlafengehen, gemeinsames Vorlesen, und vor allem: Die gemeinsam verbrachte Zeit hat eine besondere Intensität – grauer Alltag ist kaum vorhanden. Dies mag auch als Nachteil betrachtet werden, denn gerade im Alltag, im gewohnten nebeneinander herwuseln, kann eine Vertrautheit und Liebe entstehen, die Fernbeziehungen fremd ist.

Wie ist Deine Meinung?

*