Dattel-Treatment in Abu Dhabi

Eine außergewöhnliche Behandlung im Wellness-Bereich bietet das luxuriöse Shangri-La Hotel Qaryat al Beri in Abu Dhabi. Im exklusiven Spa des Hotels wird das sogenannte „Arabian Date Ritual“ präsentiert. Während dieses einstündigen Treatments dürfen sich Gäste von den Wirkstoffen der wertvollen Datteln verwöhnen lassen.

Datteln und ihr wahrer Wert

Datteln haben im orientalischen Raum seit langer Zeit eine wichtige Bedeutung. Da die Dattelpalme anspruchslos ist und mit wenigen Nährstoffen auskommt, ermöglichte sie in der Vergangenheit vielen Menschen das Überleben in der sonst kargen Wüste. Die Früchte selbst zeichnen sich durch einen hohen Nährwert aus. Bis heute werden sie in den Vereinigten Emiraten als Anerkennung verschenkt oder Gästen als Zeichen der Gastfreundschaft bereitgestellt. Kein Wunder also, dass die nährstoffreiche und geschätzte Dattel den Weg in die Wellness-Branche gefunden hat.

Die als „Brot der Wüste“ bezeichnete Palmfrucht enthält viel Vitamin C und D, Kupfer, Magnesium, Eisen, Phosphor, Kalzium und Zink. Mit 70 Prozent ist der Fructose- und Glucose-Anteil sehr hoch. Der Fettgehalt dagegen ist verschwindend gering. Die Früchte haben aufgrund ihrer Inhaltsstoffe nicht nur auf die Gesundheit eine positive Auswirkung. Auch für die kosmetische Behandlung eignen sie sich hervorragend. Das Shangri-La Hotel in Abu Dhabi führt seit rund zwölf Monaten eine spezielle Dattel-Behandlung durch. Das anspruchsvolle Hotel besteht seit ungefähr sechs Jahren. Es befindet sich gegenüber der eindrucksvollen Scheich-Zayid-Moschee.

Arabian Date Ritual

Beim Treatment Arabian Date Ritual, das im Chi-Spa des Hotels praktiziert wird, dürfen sich Wellness-Liebhaber auf ein wohltuendes und beruhigendes Dattel-Programm freuen. Zunächst wird die Haut mit einem Dattel-Peeling bearbeitet. Gefolgt von einem warmen Dattel-Wickel entsteht eine angenehme und insbesondere für die Haut wertvolle Anwendung. Die Dattelpaste, die für den Wickel genutzt wird, stammt zu 100% aus Abu Dhabi und wird auch dort hergestellt. Kokosnussmilch, Mandeln und Vanille ergänzen die Dattelpaste. Das Ergebnis ist eine einmalige und aromatische Komposition von Naturstoffen, die den gesamten Körper verwöhnen. Da die Haut durch das trockene Wüstenklima ausgetrocknet wird, können die feuchtigkeitsspendenden Wirkstoffe ihre volle Wirkung entfalten.

Abgerundet wird das Arabian Date Ritual von einer hochwertigen Ganzkörper-Massage. Bis zwei Stunden nach der Dattel-Behandlung wird von baden und duschen abgeraten, damit der Körper genug Zeit hat die Nährstoffe aufzunehmen. Für umgerechnet knapp 100 Euro liegt die Behandlung im akzeptablen Bereich. Besonders im Hinblick dessen, dass erlesene Datteln zum Einsatz kommen.

Das attraktive Angebot

Zunächst richtet sich das attraktive Dattel-Wellness-Angebot des Luxus-Hotels an die Kundschaft der Region. Doch auch Touristen sind angeregt dieses einmalige Dattel-Treatment auszuprobieren. Da die Behandlung des hauseigenen Spas auch für Besucher ohne Hotel-Buchung zur Verfügung steht, lohnt sich ein Abstecher in den Wellness-Tempel.

Wie ist Deine Meinung?

*