Day Spa im Wellnesshotel

Eine Auszeit vom stressigen Alltag braucht heute jeder einmal und dafür eignet sich ein Day Spa ideal. Mit herrlichen Massagen und Entspannungstechniken kann in einem Wellnesshotel wieder neue Kraft für den Alltag geschöpft werden. Im Day Spa München werden die verschiedensten Anwendungen angeboten, so können beispielsweise auch richtige Day Spa Pakete gebucht werden. Solch einen Wellnesstag kann man allein oder mit dem Partner unternehmen. Zu den Klassikern eines solchen Verwöhntages zählen natürlich die verschiedensten Massagen und Kosmetikbehandlungen. Bei einem Day Spa lautet die Devise, entspannen, verwöhnen und genießen.

Heute bieten die Hotels nicht nur die Möglichkeit für eine Übernachtung, sondern wahre Wellness Oasen. Es gibt verschiedene Bereiche, in denen die Erholung und Entspannung pur geboten werden. In einem Wellnesshotel können die verschiedensten Angebote genutzt werden, wie eine Sauna, ein Dampfbad oder Whirlpools mit manuell einstellbaren Massagedüsen. Bei einem Day Spa Köln können Ayurvedische Schönheits- und Entspannungsanwendungen gebucht werden. Genauso werden gerne die Bäder mit verschiedenen Zusätzen, wie ein Rosenblütenbad zum Relaxen gewählt. Ebenfalls werden Bäder zur Entschlackung angeboten.

Mit einem Day Spa Köln oder einem Day Spa München erhalten die Gäste Wellness Massagen der besonderen Art. Dabei wird die Muskulatur gelockert und die Massage wirkt sich wohltuend auf die Seele aus. Bei einer Aromatherapie werden die Öle gezielt auf jeden Einzelnen abgestimmt und bringen eine stärkende und heilende Wirkung mit einer Massage kombiniert. Zu den ältesten Massagen aus Asien zählt die Hot-Stone Massage, die mit speziellen Ölen von Heilkräutern und warmen Specksteinen angewendet wird. Ein Day Spa in einem Wellnesshotel bedeutet gleichzeitig ein Tag Urlaub vom Alltag.

Wie ist Deine Meinung?

*