Highlighter und Concealer

Mit Highlighter und Concealer wird der Teint zum Strahlen gebracht und gleichzeitig können damit kleinere Unebenheiten der Haut abgedeckt werden. Selbst die wenig ansehnlichen Schatten, Altersflecken und Augenringe können wunderbar kaschiert werden. Sogar die kleinen Lachfalten um die Augen können mit diesen kleinen Wunderwaffen der Frau abgedeckt werden. Die Highlighter und Concealer gibt es in verschiedenen farbigen Nuancen und können für jeden Hauttyp ausgewählt werden.

Eye Concealer

Besonders nach langen Nächten mit nur wenig Schlaf sind am Morgen die dunklen Schatten um die Augen keine Seltenheit. Hierfür ist ein Eye Concealer das Wundermittel mit seinen feinen Mineralpartikeln, die die Schatten verschwinden lassen. Der Eye Concealer sollte rund um die Augenpartie gleichmäßig aufgetragen werden, für einen frischen Teint sollte ein etwas hellerer Farbton als das restliche Make-up gewählt werden. Dadurch wirkt das ganze Gesicht frischer, vitaler und auch jünger. Die Übergänge sollten leicht verwischt und anschließend sanft in die Haut eingeklopft werden.

Lip Concealer

Der Lip Concealer wird erst ganz zum Schluss aufgetragen, wenn die Augenpartie, Wangen und Stirn geschminkt sind. Zuerst sollte ein Lippenpflegestift aufgetragen werden und dann erst der Lip Concealer, damit erhält man eine perfekte Grundierung. Anschließend wird der Lippenstift oder Lipgloss aufgetragen, dadurch wirkt die Farbe intensiver und hält auch wesentlich länger. Für vollere Lippen eignen sich besonders warme Farben, wie Apricot und Lachs.

Mineral Concealer

Mit einem Mineral Concealer erhält man eine natürliche Kosmetik, die sich sogar für die allergische Haut eignet. Damit können Unregelmäßigkeiten und Schatten perfekt abgedeckt und gleichzeitig die Haut gepflegt werden. Mit den wertvollen Inhaltsstoffen können die Mineral Concealer für jeden Hauttyp verwendet werden.

Comments

Wie ist Deine Meinung?

*